nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 17:04 Uhr
17.01.2020
Polizeibericht

Frontal kollidiert

Auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit bei winterglatter Fahrbahn kollidierten in den frühen Morgenstunden in Hettstedt auf Höhe eines Baumarkt es in der Ritteröder Straße zwei PKW frontal im Gegenverkehr...

Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und mussten medizinisch versorgt werden. An den beteiligten Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Sangerhausen
Beim Queren der Fahrbahn auf Höhe der Bushaltestelle in der Ernst-Thälmann-Straße wurde am Morgen eine 50-jährige Fußgängerin von einem PKW erfasst und schwer verletzt. Sie wurde zur medizinischen Versorgung in eine Klinik verbracht. Zur Unfallursache können noch keine Angaben gemacht werden. Der Schaden am PKW beträgt ca. 1.000 Euro.

Hedersleben
Beim Verlassen einer Grundstücksausfahrt im Pollebener Weg kollidierte am Vormittag ein PKW mit einem auf dem Wollebener Weg fahrenden PKW. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 8.000 Euro.

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.