nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 13:45 Uhr
20.01.2021
Polizeibericht

Sachbeschädigung durch Brand und Gewalt

Während der Streifentätigkeit wurde eine brennende Scheune, welche sich an der L 151 bei Volkstedt befindet, festgestellt. Bereits wenige Minuten später befand sich das Gebäude, in dem Strohballen gelagert wurden, schon im Vollbrand...

Die Feuerwehr konnte die Scheune nur noch kontrolliert abbrennen lassen. Der Gesamtschaden beträgt ca. 150000,-. Ermittlungen zur Brandursache laufen. Verletzt wurde niemand.

digital
Eisleben
Unbekannte Täter beschädigten einen Öffnungs- und Schließautomaten einer Tür zum Parkhaus. Dieser wurde mittels Gewaltanwendung von der Tür entfernt und unbrauchbar gemacht. Im Parkhaus wurde weiterhin ein Feuerlöscher aus der dazugehörigen Box entnommen und entleert. Der Sachschaden beträgt etwa 280.

Ein oder mehrere unbekannte Täter verschafften sich unerlaubt Zutritt in ein Mehrfamilienhaus und betraten den Keller. Ein Kellerabteil war nicht verschlossen und die Täter entwendeten daraus eine Motorkettensäge, eine Bohrmaschine und einen Trennschleifer. Der Gesamtschaden konnte noch nicht beziffert werden.

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.