nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 17:22 Uhr
09.10.2019
Polizeibericht

Kollidiert und Unfallort verlassen

Auf der Straße zwischen Welbsleben und Quenstedt musste am Dienstagnachmittag ein Škoda-Fahrer an einem STOP-Schild anhalten...

Dies übersah die dahinter fahrende 36-Jährige und kollidierte mit dem stehenden Fahrzeug. Bei dem Aufprall wurde der Beifahrer des Škoda verletzt. Weiterhin entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen in noch nicht bekannter Höhe.

Seeburg
Ein noch unbekanntes Fahrzeug befuhr gestern gegen 17:35 Uhr die B80 aus Richtung Halle kommend in Richtung Eisleben. An der Unfallstelle kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit drei Warnbaken. Diese wurden dabei beschädigt. Der Fahrzeugführer verließ pflichtwidrig den Unfallort.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.