nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 13:06 Uhr
07.10.2018
Polizeibericht

Mit dem Krad gestürzt

Auf der B 85, zwischen dem Kyffhäuser und Kelbra, verunfallte gestern gegen 16:05 Uhr ein 22-jähriger Mann mit seinem Krad...

In einer Linkskurve war der junge Mann mit dem Krad von der Straße abgekommen, gegen eine Leitplanke gefahren und letztendlich auf die Straße gestürzt. Bei dem Sturz zog er sich wahrscheinlich einen Unterschenkelbruch zu und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Ein weiterer Kradfahrer verunfallte gestern gegen 13:35 Uhr auf der L 230, zwischen Abberode und Pansfelde. In einer Linkskurve kam die Honda von der Straße ab und auf dem angrenzenden Acker zum Liegen. Der Fahrer des Zweirades (43 Jahre) wurde leicht verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An dem Krad entstand wirtschaftlicher Totalschaden.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.