nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 16:32 Uhr
08.01.2018
Polizeibericht

Beim versuchten Diebstahl gestört

Zu einem versuchten Diebstahl kam es in der letzten Nacht in Agnesdorf. Dabei flüchteten die Täter ohne Diebesgut...

Kurz nach Mitternacht bemerkten Anwohner einen Lichtschein und männliche Stimmen im akzentfreien Deutsch aus einer Garage und informierten die Polizei. Diese stellte fest, dass unbekannte Täter in eine Garage und mehrere Schuppen eingedrungen waren und bereits Diebesgut wie Kraftstoffkanister und Motorsäge
zum Abtransport bereitgestellt hatten.

Die Täter flüchteten vor dem Eintreffen der Polizei zu Fuß. Ein Fährtenhund kam zum Einsatz. Der Hund folgte fast 3 km einer Fährte in Questenberg jedoch ohne Erfolg. Bei den Suchmaßnahmen im Bereich stellten Polizeibeamte einen PKW mit entwendeten Kennzeichen fest. Ob es sich hierbei um das Täterfahrzeug handelt, wird derzeit ermittelt.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.