eic kyf msh nnz uhz tv nt
So, 16:55 Uhr
25.02.2024
Neues aus Kelbra

Modernes Naturerlebniszentrum am Stausee

Den Weg ebnete die Landesregierung auf ihrer Sitzung am Dienstag. Auf Initiative des Umweltministeriums sowie mit nachdrücklicher Unterstützung aus der Region und besonders durch den Landkreis Mansfeld- Südharz soll der Neubau mit einem Investitionsvolumen von bis zu acht Millionen Euro zu 90% aus Bundesmitteln zum Strukturwandel finanziert werden...

Anzeige symplr
Den Eigenanteil von 800 000 Euro, sowie die Betriebs- und Personalkosten leistet der Talsperrenbetrieb Sachsen- Anhalt (TSB). Er übernimmt zudem Einrichtung und Betrieb des neuen Informationszentrums „Naturerlebnis Stausee“ mit naturschutzfachlicher Unterstützung der Biosphärenreservartsverwaltung Karstlandschaft Südharz.
Geplant ist das Zentrum im Bereich des Strandbades.
U. Reinboth
Stausee Kelbra  (Foto: U. Reinboth )
Stausee Kelbra  (Foto: U. Reinboth )
Autor: nis

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr