eic kyf msh nnz uhz tv nt
Do, 19:19 Uhr
24.11.2022
Polizeimeldungen

Randalierer und Diebe im Supermarkt

In einem Supermarkt am Schützenplatz in Sangerhausen wurde am gestrigen Nachmittag ein 41-jähriger Mann gegenüber fremden Personen ausfällig und beleidigend...

Er rief verfassungsfeindliche Parolen, so dass die Polizei informiert wurde. Die eintreffenden Beamten wurden ebenfalls beleidigt und bedroht. Den Sangerhäuser erwarten nun mehrere Ermittlungsverfahren. Er erhielt einen Platzverweis.

032
Eisleben
Beim Diebstahl von Lebensmitteln im Wert von ca. 150 Euro wurden am Mittwochnachmittag zwei männlich Personen gestellt. Nachdem Zeugen diese ansprachen, flüchtete ein Tatverdächtiger unerkannt. Die zweite Person konnte vor dem Markt in der Halleschen Straße gestellt werden. Es handelt sich um einen 24-Jährigen, der auf Befragen angab, die Lebensmittel bereits am Vortag gekauft zu haben. Dies entpuppte sich schnell als Lüge. Die Ware verblieb im Markt. Zum zweiten Täter laufen die Ermittlungen.

Autor: nis

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital