tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 18:49 Uhr
20.06.2022
Polizeimeldungen

Bei Unfall schwer verletzt- Hubschrauber im Einsatz

Nach einer Rechtskurve aus Kelbra kommend in Richtung Roßla kollidierten am frühen Morgen frontal zwei PKW. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt...

032
Ein 54-Jähriger musste aus dem Fahrzeugwrack von der Feuerwehr befreit werden und wurde mit Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht. Der 58-jährige Unfallgegner kam mit dem Krankenwagen in eine Klinik. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 14.000 Euro. Die Unfallstelle war bis 09:30 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Autor: nis

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055