tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 14:33 Uhr
24.01.2022
Polizeimeldungen

Zeugen werden gesucht

Am 21.Januar 2022 gegen 06:30 Uhr kam in der Straße des Friedens in Siebigerode ein Fahrzeug von der Fahrbahn ab und kollidierte auf Höhe des Hausnummer 3 mit Grundstückszäunen. Dabei entstand Sachschaden von ca. 4.000 Euro...

Anzeige MSO digital
Zeugen beobachteten einen roten PKW. Eine Frau stieg aus dem Fahrzeug auf und hob Teile auf. Anschließend verließ sie pflichtwidrig unerkannt die Unfallstelle. Beim Fluchtfahrzeug muss es sich um einen PKW VW handeln. Die Fahrzeugführerin soll zur Unfallzeit eine grüne Jacke getragen haben.

Wer kann Hinweise zur Fahrzeugführerin und zum Fluchtfahrzeug gaben? Diese richten Sie bitte an das Polizeirevier Mansfeld-Südharz unter der Rufnummer 03475/ 670-293 oder jede andere Polizeidienststelle.

Zeugenaufruf 2
Am 20. Dezember 2021 gegen 09:23 Uhr soll in Helbra, Hauptstraße ein roter PKW Toyota Aygo durch ein unvorhersehbares Bremsmanöver ein Auffahrunfall zwischen den drei nachfolgenden PKW verursacht haben. Dabei entstand Sachschaden von über 5.000 Euro. Auch hier verließ der rote PKW pflichtwidrig den Unfallort in Fahrtrichtung Benndorf.
Wer hat den Unfall beobachtet und kann Hinweise zum Unfallgeschehen oder zum Fluchtfahrzeug geben. Diese Hinweise richten Sie bitte ebenfalls an das Polizeirevier Mansfeld-Südharz unter der o.g. Rufnummer.






Autor: nis

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055