tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 20:32 Uhr
17.01.2022
Polizeimeldungen

Was auf den Straßen geschah

Am Morgen geriet auf der Bundesstraße 86 der Anhänger eines LKW kurz vor dem Ortseingang Annarode rechtsseitig der Fahrbahn in den Bankettbereich, geriet ins Schleudern und kippte in der Folge in den Straßengraben...

Anzeige MSO digital
Der Fahrzeugführer wurde nicht verletzt. Der mit Lebensmitteln beladene Kühlanhänger wurde schwer beschädigt. Der Schaden wird mit ca.80.000 Euro angegeben. An der Unfallstelle traten größere Mengen Betriebsstoffe aus. Daher kamen Feuerwehren aus dem Umkreis zum Einsatz. Derzeit läuft die Bergung des Fahrzeuges.

Riestedt
Ebenfalls auf der Bundesstraße 86 kam es am Vormittag im Kreuzungsbereich Emseloh/Beyernaumburg im Zusammenhang mit dem erhöhten Aufkommen von Feuerwehrfahrzeugen zu einem Auffahrunfall zwischen zwei PKW. Beide PKW waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden wird mit ca. 14.000 Euro angegeben.

Eisleben
Beim Rückwärtsfahren in der Torgartenstraße kollidierte am Morgen ein PKW mit einem in der Glumestraße parkendenden PKW. Es entstand Sachschaden von ca. 4.000 Euro.

Autor: nis

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055