nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 17:59 Uhr
14.02.2020
Sponsoring durch FREIE WÄHLER und Firma aus Magdeburg

Diederichs will mehr Sicherheit für Kindereinrichtung

Der Firmeninhaber von „Alarmanlagen SST Eckhard Schröder“ möchte mehr für die Sicherheit von Kindereinrichtungen tun. In Kooperation mit den FREIEN WÄHLERN Sachsen-Anhalt will er jeden Monat in diesem Jahr eine Alarmanlage und deren Installation im Wert von rund 3.000 Euro für eine Kindereinrichtung sponsern...


Dabei entsteht lediglich ein Unkostenpreis von rund 300 Euro. So wird bereits nächste Woche eine Anlage in Magdeburg in Betrieb genommen.

Der Landtagsabgeordnete Jens Diederichs (FREIE WÄHLER) sagt hierzu: „Super Sache! Ich möchte, dass auch im Landkreis Mansfeld-Südharz eine Kindereinrichtung davon profitiert. Deshalb übernehme ich diesen Unkostenpreis.“

Es erklärt weiter: „Immer wieder kommt es zu Einbrüchen in Tagesstätten oder anderen Einrichtungen. Die Erzieherinnen sind stets bemüht, schnellstens wieder Normalität zu schaffen, aber die Angst vor dem nächsten Einbruch sitzt vielen oft tief im Nacken.“

Hintergrund der Aktion ist die Absicht der FREIEN WÄHLER, einen Beitrag zur Inneren Sicherheit zu leisten. Diederichs denkt in dem Zusammenhang an zahlreiche Einbrüche in Kindertagesstätten und erinnert an die Einbruchserie in das Haus der Jugend in Hettstedt. Er sagt: „Eine Alarmanlage ist wichtig. Sie schreckt Einbrecher ab.“

An der Installation einer solchen Anlage hängen bauliche Voraussetzungen, welche bei einem Vor-Ort-Termin durch die Firma abgeklärt werden.

Die FREIEN WÄHLER suchen nun eine Einrichtung, in der entsprechender Bedarf besteht. Bei Interesse bittet der Abgeordnete, sich an folgende E-Mail-Adresse zu wenden:
diederichs-landtaglsa@web.de
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.