nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 18:42 Uhr
04.12.2019
Polizeibericht

Weiterfahrt untersagt

Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstagabend auf der K 2354 bei Stolberg (Harz) wurde bekannt, dass der 34-jährige Fahrzeugführer eines VW PickUp das Fahrzeug trotz Fahrverbot führte...

Weiterhin gehörten die angebrachten, amtlichen Kennzeichen nicht zu dem Fahrzeug. Auch eine erforderliche Pflichtversicherung, welche ein Fahrzeug, das auf öffentlichen Wegen und Plätzen gebraucht wird, haben muss, bestand nicht. Dem Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt untersagt und der weitere Verfahrensweg bekannt gegeben.

Sangerhausen
Der 30-jährige Fahrzeugführer eines PKW Audi befuhr gestern Mittag die Kyselhäuser Straße stadtauswärts. Etwa auf Höhe des ehemaligen MIFA-Geländes übersah er das verkehrsbedingt vor ihm wartende Fahrzeug und fuhr auf das Heck auf. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen in einer Höhe von ca. 3000,-.

Hettstedt
Beim vorwärts Einparken in der Straße Über der Heckerlingsbreite kollidierte gestern Nachmittag eine 47-jährige Fahrzeugführerin mit einem Verkehrszeichen. Der Pfosten, an dem das Verkehrsschild befestigt war, knickte dabei um. Es entstand Sachschaden am Fahrzeug und an dem Mast. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 600,-
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.