nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 17:10 Uhr
26.11.2019
Polizeibericht

Randalierer und Langfinger unterwegs

In der Nacht wurden die Beamten in die John-Schehr-Straße von Sangerhausen gerufen, da ein namentlich bekannter Mann aus Sangerhausen randalierte und verfassungsfeindliche Parolen gerufen haben soll...

Der Mann ohne festen Wohnsitz soll mit einem Metallroch die Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses zerstört haben. Er verließ noch vor dem Eintreffen der Polizei den Tatort.

In der Gartenanlage „Goldene Aue“, ebenfalls in Sangerhausen, drangen unbekannte Täter in fünf Gartenlauben ein und durchsuchten diese offensichtlich nach brauchbarem Diebesgut. Da noch nicht alle Gartenpächter erreicht werden konnten, gibt es noch keine genaue Übersicht zur Höhe des Schadens.

Wallhausen
Von einem Grundstück in Martinsrieth entwendeten Unbekannte ein E-Bike der Marke Mifa in der Farbe Gelb. Das Fahrrad hatte einen Neuwert von 1.200 Euro.

Hettstedt
Beim Bezahlvorgang an einer Supermarkkasse legte eine junge Frau am gestrigen späten Abend für einen kurzen Moment ihr Handy vom Typ Nokia 8.1 aus der Hand und vergaß es. Als sie ca. 5 Minuten später den Verlust bemerkte und zur Kasse zurückkehrte, war das Handy verschwunden. Ein Unbekannter hatte es offenbar gefunden und nicht abgegeben.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.