nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 16:37 Uhr
14.10.2019
Polizeibericht

Radfahrer tödlich verunglückt

Auf einem Radweg zwischen Niederröblingen und Oberröblingen nahe der Autobahn 71 wurde am Mittag von Zeugen ein lebloser Mann mit Kopfverletzungen und einem Fahrrad aufgefunden...

Eingeleitete Wiederbelebungsmaßnahmen führten nicht zum Erfolg. Der 76-jährige Mann aus Oberröblingen verstarb vor Ort. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich um einen Verkehrsunfall ohne Hinweise auf Fremdverschulden. Die Ermittlungen laufen.

Benndorf
Eine 23-jährige Fahrzeugführerin befuhr bereits am Freitagnachmittag mit ihrem VW die Siebigeröder Straße und war kurzzeitig abgelenkt. Aufgrund der Ablenkung bemerkte sie nicht, dass die Fahrzeugführerin eines Škoda vor ihr, verkehrsbedingt halten musste. Es kam zum Auffahrunfall beider Fahrzeuge. Die Škoda-Fahrerin verletzte sich dabei am Kopf. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 2.000,- €

Klostermansfeld
Zwei Fahrzeugführer fuhren am gestrigen Sonntag gegen 13:10 Uhr auf der K 2321 aufeinander zu. Da die Verbindungsstraße zwischen Thondorf und Klostermansfeld ohne Mittelstreifenmarkierung und relativ schmal ist, kam es beim Vorbeifahren beider Fahrzeuge zur seitlichen Berührung zwischen den Außenspiegeln. Es entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden in einer Höhe von insgesamt ca. 250,- €
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.