nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 15:33 Uhr
13.08.2019
Polizeibericht

Radfahrer verletzte sich schwer

Eine 57-jährige Fahrzeugführerin eines Mitsubishis befuhr am gestrigen Nachmittag die Arnstedter Straße in Quenstedt in Richtung Arnstedt. Ein 77-jähriger Radfahrer befuhr den Lohweg und hatte die Absicht die Arnstedter Straße zu überqueren...

Hierbei missachtete dieser die Vorfahrt der PKW-Fahrerin und prallte trotz eingeleiteten Bremsvorganges des PKW mit diesem seitlich zusammen und kam zu Fall. Der Radfahrer wurde über sein Fahrrad geschleudert und wurde mit schweren Kopfverletzungen ins Klinikum Aschersleben eingeliefert. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.