nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 20:11 Uhr
11.02.2019
Polizeibericht

Kleinwagen von Windböe erfasst

Ein 20-jähriger Fahrzeugführer erlitt gestern einen riesen Schreck, als sein Kleinwagen in Hettstedt von einer starken Windböe erfasst wurde...

Der Mann kam von der B 180 und fuhr in Richtung Kupferkreisel. Die Böe erfasste das Fahrzeug und drückte es nach links in den Straßengraben, wo es zum Stehen kam. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro, der Fahrzeugführer blieb unverletzt.

betrunkenen Autofahrer gestellt
Nach Zeugenhinweisen konnte gestern Abend in Allstedt ein 45-jähriger Mann gestellt werden, welcher stark alkoholisiert in seinem Pkw unterwegs war. Ein Atemalkoholtest ergab dann einen Wert von 2,54 Prozent, außerdem war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die Fahrt war für ihn sofort beendet, ihn erwarten mehrere Starfanzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und dem Fahren ohne Führerlaubnis.

Geschwindigkeitskontrolle
Am 13.02.2019 werden im Bereich Eisleben und Seegebiet wieder verstärkt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Über die Ergebnisse werden wir berichten.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.