nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

Schlachtefest Express

26.10.2018, 17.30 Uhr
Der Schlachtefest-Express kulinarisches Angebot wird weiter ausgebaut!
Die Mansfelder Bergwerksbahn baut die kulinarischen Angebote weiter aus. So wird es nach der regulären Fahrsaison welche am 06.102018 endet am 26.10.2018 einen Schlachtefest-Express geben.
Ähnlich dem bereits zweifach durchgeführten und sehr gut angenommenen Eisbein-Express soll auch der Schlachtefest-Express ablaufen, hier wird es voraussichtlich Wellfleisch, Kochklopse und Kuttelwürste frisch aus dem Kessel und als Beilagen Sauerkraut und Kartoffeln sowie Brot geben. Allerdings wird diesmal die Verpflegung als Buffet aufgebaut und jeder kann sich frei bedienen, solange der Fleischvorrat reicht. Also heißt es augenzwinkernd wieder auf den Plakaten zum Event „Essen bis die Scharte kracht!“ und „Nix für Vegetarier“. Und natürlich darf einer der legendären MBB-Klopfer a la „Grubenfusel“ oder „Dampflokschmiere“ als Verdauer nicht fehlen.
Es wird so an eine uralte mansfeldische Tradition angeknüpft, denn „Mir schlachten“ ist den Alteingesessenen immer noch ein Begriff. Alljährlich in der Winterzeit wurden hier allerorts Hausschlachtungen durchgeführt und zu Höhepunkten des Jahres.
Die ganze Familie und Nachbarn oder Freunde halfen mit, dass aus dem Schwein so schnell wie möglich leckere und haltbare Wurst, Fleisch und Schinken wurde und so die Wintervorräte sicherte.
Ein Höhepunkt waren aber auch die frischen Spezialitäten aus dem Kessel, der früher in keinem Haushalt in welchem Hausschlachtungen durchgeführt wurden fehlte. So gab es bereits am Tag des Geschehens Wellfleisch, Kochklopse, Kuddelwürste oder auch die bekehrte Wurstsuppe frisch auf den Tisch.
Auch der ein oder andere Schnaps durfte nicht fehlen, weiß Marco Zeddel, verantwortlich für Öffentlichkeitsarbeit bei der Bergwerksbahn zu berichten: „Den ersten Schnaps gab es sobald das Schwein auf der Leiter hing.“.
Weitere kulinarische Fahrten sind für 2019 in Planung, so z. B. ein Mansfelder-Knätzchen-Express oder ein Schokoladen-Express. Für alle kulinarischen Fahrten hat die die Bergwerksbahn professionelle Partner ins Boot bzw. den Zug geholt, um die Events zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.
Der 25,00 /Person kostende Schlachtefest-Express startet in Benndorf am Bahnhof Klostermansfeld, Reservierungen werden ab sofort im Büro der Bergwerksbahn angenommen, denn wie immer gilt: „Zeitiges buchen sichert gute Plätze!“.
Termin: 26.10.2018
Treffen ca. 30 min vor Abfahrt
Abfahrt: 17:30 Uhr ab Benndorf
Preis: 25,00
Im Preis enthalten:
- Fahrt mit MBB
- Ein MBB-Klopfer (nach Wahl)
- Schlachtebuffet, bestehend aus: Wellfleisch, Kochklopsen und Kuttelwürsten
Beilagen Sauerkraut und Kartoffeln sowie Brot
(Selbstbedienung, jeder nimmt sich was er möchte)
Weitere Infos und Reservierung unter:
mansfelder@bergwerksbahn.de; www.bergwerksbahn.de
Tel. 034772 27640 (Zu unseren Bürozeiten Mo.-Fr. von 07:00 bis 14:00 Uhr)
Termin:
26.10.2018, 17.30 Uhr
Ort:
Bahnhof Klostermansfeld/Benndorf
Veranstalter:
Mansfelder Bergwerksbahn e.V., 034772 27640
weitere Infos:
← zum Terminkalender


Oktober 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
Heute ist Donnerstag der 18.10.2018.

Weitere Termine für den 26.10.2018 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.