nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

3. Wipperliesewandertag

27.10.2018, 09.00 Uhr
3. Wipperliesenwandertag inkl. Besuch beim Herbstfest der Parkeisenbahn Vatterode
Auf Grund des großen Zuspruchs zu den Wipperliesenwandertagen 2016 und 2017, wird es auch 2018 wieder eine Tour per Schiene und per Pedes durchs wildromantische Wippertal geben. In Kooperation mit der Kreisbahn Mansfelder Land GmbH, der Parkeisenbahn Vatterode, dem Kreisfelder Freundeskreis Wandern und Ortsgeschichte und dem Mansfelder Bergwerksbahn e. V. startet die Tour diesmal anlässlich des dann nahendem Saisonende der Wipperliese am Samstag, 27.10.2018 um 9:00 Uhr am Bahnhof Klostermansfeld in Benndorf, hier sind auch die Fahrkarten im Vorfeld und spätestens am Tag des Geschehens zu erwerben. Ein erster Zwischenstopp erfolgt in Vatterode bei der Parkeisenbahn, welche an diesem Tag ihr Herbstfest feiert und die Wanderer herzlich zu einer Rast einlädt. Die Wanderfreunde, welche eine Runde mit der ehemaligen Pioniereisenbahn drehen möchten, werden natürlich auf Grund des knappen Zeitfensters mit Vorrang befördert, eine Mitfahrgarantie besteht allerdings nicht.
„Lassen Sie sich dann - nach einer kurzen Weiterfahrt bis Biesenrode - verzaubern vom wildromantischen, sagenumwobenen, märchenhaften Wippertal. Suchen und erkunden Sie mit uns geheimnisvolle Orte, urige Gastwirtschaften und herrliche Ausblicke ins Wippertal.“, heißt es in den Bekanntmachungen und Plakaten zum Wandertag weiter. Diese Aussage ist an dem Tag Programm, denn in der Wipperklause in Biesenrode wartet auf die Wanderer bereits eine Wandervesper diesmal u. a. mit Produkten ERU Deutschland GmbH diese präsentiert die Verwendungsvielfalt der Käsespezialitäten. Unterwegs besteht natürlich auch wieder die Möglichkeit den einen oder anderen „Rammelburger Tunnelblick“ zu erwerben, eine Hausmarke der Bergwerksbahn, welche es als Klopferflasche mit Kräuter- oder Cremelikör gibt. Die Wanderung geht diesmal entlang am Südhang des Wippertals, teilweise direkt an der Wipper oder an der Bahntrasse, flussaufwärts bis nach Rammelburg. Hier warten Kaffee und Kuchen auf die Wandergruppe. Je nachdem wie lange man verweilen möchte, besteht frühestens 16:11 Uhr eine Rückfahrgelegenheit mit der Wipperliese.

Im Übrigen ist bitte für wetterfeste Kleidung und individuelle Rucksackverpflegung selbst zu sorgen. Teilnahme nur mit Voranmeldung und Zahlung der Teilnahmepauschale von 10,00 /Person (Kinder bis 6 Jahre frei) möglich. In der Teilnahmepauschale sind enthalten: An- und Abreise mit der Wipperliese ab Klostermansfeld, Wanderführer und eine kleine Überraschung. Wichtig! Teilnahme aus Kapazitätsgründen auf max. 40 Personen begrenzt! Voranmeldung bis 20.10.2018 und Kartenvorverkauf über Büro Mansfelder Bergwerksbahn, Tel.: 034772 27640 und buero@bergwerksbahn.de.

Der Ablauf im Detail:
- ca. 09:00 Uhr Treffen auf dem Bahnhof Klostermansfeld
- 09:30 Uhr Start mit der Wipperliese in Klostermansfeld
- Fahrt bis Vatteröder Teich
- Besuch des Herbstfestes der Parkeisenbahn (keine Mitfahrgarantie!)
- 11:42 Uhr Weiterfahrt mit der Wipperliese nach Biesenrode
- gemeinsame Wandervesper in der Wipperklause (nicht im Preis enthalten)
- Wanderung durchs Wippertal (Südseite) nach Rammelburg
- ca. 15:00 Uhr Kaffeezeit in der Hausbergbaude
- Rückfahrt 16:11 Uhr ab Friesdorf Ost (Rammelburg),
- gesamte Strecke in Summe: ca. 9,5 km
- Streckenprofil leicht bis mittel
- Verpflegungsstationen nicht im Preis enthalten!

Weitere Infos unter:
www.bergwerksbahn.de
Tel. 034772 27640 (Zu unseren Bürozeiten Mo.-Fr. von 07:00 bis 14:00 Uhr)
Termin:
27.10.2018, 09.00 Uhr
Ort:
Bahnhof Klostermansfeld/Benndorf
Veranstalter:
Mansfelder Bergwerksbahn e.V., 034772 27640
weitere Infos:
← zum Terminkalender


Dezember 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Heute ist Freitag der 14.12.2018.

Weitere Termine für den 27.10.2018 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.