nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 18:27 Uhr
22.10.2020
Verkehrsunfall bei Siersleben

Zwei Frauen schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß zwischen Lkw und Pkw wurden heute gegen 14 Uhr zwei Personen schwer verletzt. Die Bundesstraße 180, Abzweig Hübitz, war bis nach 16 Uhr voll gesperrt…

Bei einem Verkehrsunfall am Ortsausgang von Siersleben in Richtung Eisleben wurden am frühen Nachmittag zwei Frauen schwer verletzt. Die Feuerwehren Siersleben und Klostermansfeld, Rettungswagen, ein Rettungshubschrauber und die Polizei waren vor Ort im Einsatz. (Foto: J. Miche) Bei einem Verkehrsunfall am Ortsausgang von Siersleben in Richtung Eisleben wurden am frühen Nachmittag zwei Frauen schwer verletzt. Die Feuerwehren Siersleben und Klostermansfeld, Rettungswagen, ein Rettungshubschrauber und die Polizei waren vor Ort im Einsatz. (Foto: J. Miche)
Ein Lkw hatte am Ortsausgang von Siersleben Richtung Eisleben kurz vor 14 Uhr einen von rechts kommenden Pkw Smart erfasst und in den linken Straßengraben geschleudert. Am Kleinwagen entstand Totaschaden.

Laut Polizeiauskunft wurden die beiden Insassinnen des Smart dabei schwer verletzt. Eine Frau musste mit dem Rettungshubschrauber in eine hallesche Klinik gebracht, die andere Verletzte mit dem Rettungswagen in das Eisleber Krankenhaus eingeliefert werden. Der Fahrer des Lkw blieb bei dem Unfall unverletzt.

Wie die Rettungsleitstelle des Landkreises mitteilte, waren die Feuerwehren Siersleben und Klostermansfeld vor Ort. Sie sicherten die Sperrung der Bundes- bzw. Landstraße in alle vier Richtungen und reinigten die Straße von den ausgelaufenen Flüssigkeiten der Fahrzeuge. Kurz nach 16 Uhr wurden die Straßen, auf denen sich vor allem aus Richtung Eisleben Dutzende Lkw stauten, wieder für den Verkehr freigegeben.
Jochen Miche
Schwerer Verkehrsunfall bei Siersleben (Foto: J. Miche)
Schwerer Verkehrsunfall bei Siersleben (Foto: J. Miche)
Schwerer Verkehrsunfall bei Siersleben (Foto: J. Miche)
Schwerer Verkehrsunfall bei Siersleben (Foto: J. Miche)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.