nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 15:17 Uhr
15.10.2020
Polizeibericht

Beim Überholvorgang ins Schleudern geraten

Der 26-jährige Fahrzeugführer eines PKW BMW befuhr gegen 04:30 Uhr in Hettstedt die Eislebener Straße vom Zentrum kommend in Richtung Eisleben. Vor ihm befuhr ein PKW Audi die gleiche Straße. Auf Höhe der Einmündung Pappelweg scherte der BMW-Fahrer zum Überholen aus...

digital
Dabei geriet der PKW ins Schleudern und es kam in der Folge zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge. Daraufhin kam der Audi nach links von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben stehen. Der BMW stieß anschließend noch mit einem Baum zusammen und überfuhr ein Verkehrszeichen mit Pfosten. Beide Fahrzeugführer und ein Insasse wurden verletzt in eine Klinik verbracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.