nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 17:05 Uhr
26.03.2020
Polizeibericht

Fahren unter Alkoholeinfluss

Am 26.03.2020 gegen 00:25 Uhr wurde eine Streifenwagenbesatzung in Lüttchendorf auf ein Fahrzeug aufmerksam, welches die B 80 aus Richtung Halle in Richtung Eisleben befuhr...

Der 41-jährige Fahrer eines PKW Opel wurdekkontrolliert und stimmte einem Atemalkoholtest zu, der einen Wert von 1,36 ‰ ergab. Nachfolgend wurde noch eine Blutprobenentnahme durchgeführt und dem Fahrzeugführer die Weiterfahrt untersagt.

Hettstedt
Die 62-jährige Fahrzeugführerin eines Citroens befuhr am gestrigen Vormittag die Fichtestraße in Hettstedt und musste verkehrsbedingt an den rechten Fahrbahnrand ausweichen. Hier streifte die Fahrerin seitlich ein abgeparktes Fahrzeug. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Aseleben
Ein 58-jähriger Fahrzeugführer eines Daimler-Benz befuhr in der Nacht die Straße zwischen Röblingen und Aseleben, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn überquerte. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Wildtier und dem PKW. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 500,-€. Das Tier flüchtete in die angrenzende Böschung und wurde nicht mehr gefunden.

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.