nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 13:08 Uhr
15.09.2019
Polizeibericht

Ausfahrt Berga der A38 wegen Unfall gesperrt

Die Polizei hat jetzt eine detailliertere Meldung zum Unfall heute Vormittag veröffentlicht:

Ein PKW Audi befuhr die B85 in Richtung Rosperwenda und bog nach links ab, um auf die A38 in Richtung Leipzig aufzufahren. Er kollidierte mit einem PKW VW, der die B85 in der Gegenrichtung befuhr, frontal. Im Audi wurden beide Insassen verletzt, im VW eine Person. Alle kamen zur ärztlichen Behandlung in Krankenhäuser. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden (insgesamt ca. 18.000,- Euro).

Ein PKW aus Richtung Berga kommend wollte auf die A38 auffahren und kollidierte aus bisher ungeklärter Ursache mit einem PKW.

Drei Personen wurden verletzt. Die Ausfahrt Berga auf der A38 in Richtung Göttingen ist derzeit noch gesperrt.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.