nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 15:46 Uhr
02.09.2019
Polizeibericht

Neues von den Straßen

Auf der Kreisstraße 2343 in Richtung Wieserode kam kurz vor dem Mittag ein mit Holz beladener LKW mit Anhänger aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben...

Dabei wurde der 59-jährige Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr kam zum Einsatz, um den Verletzten aus dem Fahrzeug zu befreien. Er wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Derzeit laufen die Bergungsmaßnahmen.

Agnesdorf
Auf der Landstraße 234, in Fahrtrichtung Dietersdorf, kollidierte gegen 05:00 Uhr ein PKW mit einem Wildschwein. Das Tier konnte von der Unfallstelle flüchten. Eine nachsuche durch einen Jagdpächter wurde veranlasst. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 4.000 Euro. Es musste von einem Abschleppdienst geborgen werden.

Sangerhausen
Beim Zurücksetzen ihres PKW, um eine Einfahrt für weitere Fahrzeuge nicht zu blockieren, stieß eine PKW-Fahrerin am Morgen auf der Riestedter Straße mit ihrem Fahrzeug gegen ein hinter ihr stehendes Moped. dabei entstand an den Fahrzeugen Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt.

Hettstedt
Beim Abbiegen aus Richtung Bahnhofstraße kollidierte gegen Mittag ein PKW mit einem im Birkenholz befindlichen PKW. Dabei entstand Sachschaden von ca. 3.000 Euro.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.