nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 20:52 Uhr
17.04.2019
Polizeibericht

Kollisionen und schwerverletzte Person

Zu einem Zusammenstoß auf einem Supermarktparkplatz in der Halleschen Straße kam es am gestrigen Nachmittag in Roßla...

Der Fahrer beachtete beim Einfahren in eine Parklücke nicht einen weiteren auf dem Parkplatz fahrenden PKW und stieß mit diesem zusammen. Dabei entstand Sachschaden von ca. 2.500 Euro.

Schwer verletzt
Beim Linksabbiegen von der Halleschen Straße in den Nordring beachtete kurz vor 07:00 Uhr der Fahrer eines Moped Simson nicht die Vorfahrt eines entgegenkommenden LKW und stieß mit diesem zusammen. Dabei wurde der 16-jährige Fahrer des Moped schwer verletzt. Er kam zu medizinischen Versorgung in eine Klinik. An den beteiligen Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 12.000 Euro.

Oberröblingen
Beim Anfahren vom Fahrbahnrand in der Straße Im Sack kollidierte gestern Nachmittag ein Paketzusteller mit einem parkenden PKW, welcher hinter dem Zustellfahrzeug parkte. Dabei entstand Sachschaden von ca. 4.000 Euro.

Eisleben
Die 20-jährige Fahrerin eines PKW kam auf dem Weg zwischen Eisleben und Erdeborn auf Höhe der Brücke unterhalb der B 180 von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit dem PKW auf dem angrenzenden Acker. Die Fahrerin wurde schwer verletzt und wurde zur medizinischen Versorgung in eine Klinik nach Halle verbracht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 2.500 Euro. Nach ersten Hinweisen soll ein Ausweichmanöver auf Grund eines Wildwechsels ursächlich für den Unfall sein.

Auf Höhe der Einfahrt zum Gewerbegebiet kollidierten drei PKW. Zunächst stieß ein in Richtung Polleben fahrender PKW mit einem entgegenkommenden PKW zusammen. Ersteres Fahrzeug kollidierte dann zusätzlich mit einem PKW, der gerade ins Gewerbegebiet einfahren wollte. Dessen Fahrer wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 21.000 Euro.

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.