nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 12:54 Uhr
21.07.2021

Das Spiel mit dem Glück im Internet ist Trend!

Bereits seit einiger Zeit zeigt sich nicht nur im Mansfeld-Südharz-Kreis, dass das Streben nach Glück im Internet stetig zunimmt. Ohnehin ist das Glücksspiel schon sehr lange Teil der Menschheitsgeschichte. Seit je her wetten oder spielen Menschen rund um den Globus. Somit scheint es nicht besonders verwunderlich, dass jeder Dritte hierzulande vom Gewinn eines Jackpots oder dem Lottoglück träumt.

Glücksspiel (Symbolbild) (Foto: besteonlinecasinos auf Pixabay ) Glücksspiel (Symbolbild) (Foto: besteonlinecasinos auf Pixabay )
Digitalisierung als Triebfeder
Im Zuge der Digitalisierung haben sich vor allem die Anbieter von Glücksspielen spezielle die Online-Casinos im Markt durchgesetzt. Nicht nur pandemiebedingt konnten diese ein großartiges Wachstum verzeichnen. Immer mehr Spieler rund um den Erdball ziehen sich zu einem gemütlichen Spiel zurück auf die Couch. Oder aber sie nutzen Pausen in der Arbeit oder beim Warten auf den Zug, um ihr Glück herauszufordern. Einen neuerlichen Boost dürfte die Branche nun erhalten, nachdem die Legalisierung Casinos offiziell in Deutschland arbeiten lässt. Bisher mussten diese auf europäisches Recht pochen, womit sie in Bezug auf die Bundesrepublik Deutschland stets in einer Art Grauzone agierten.

Und auch wenn dem Spiel mit dem Glück häufig in den Kontext mit Betrug gebracht wird, ist Letzteres in der Branche zumindest hierzulande die Ausnahme. Schwarze Schafe gibt es leider überall, wie ein Senior aus Kelbra erst vor Kurzem berichtete. Denn dieser wird seit Monaten von Trickbetrügern angerufen. Wo viel Geld ist, sind subversive Elemente folglich nicht weit. Bei den klassischen sowie seriösen Anbietern im Glücksspiel-Sektor in Deutschland herrscht indes Einigkeit in Bezug auf Ehrlichkeit und Professionalität. Schließlich verbreitet sich der Name eines Betrügers im digitalen Zeitalter in wenigen Sekunden.

Umfassendes Spielerlebnis dank modernster Technik
Allerdings gilt ebenfalls im virtuellen Glücksspiel, das die Anforderungen der Spieler steigen. Reichte es vor einigen Jahrzehnten noch ein paar bunte Symbole auf einige Walzen zu pressen, wollen moderne Videospieler grafisch als auch soundtechnisch abgeholt werden. Ebenso zeigt sich, dass Nervenkitzel, Geschick und Story häufig wichtiger sind als der reine Zufall und hohe Gewinne. Auch wenn Letzteres vielen den "besonderen Kick" gibt, ist es nicht der Hauptantrieb. Klassische Spielformen dominieren hier im Übrigen stets noch. Zwar finden sich immer mehr Adaptionen von aktuellen Filmen wie James Bond oder Batman sowie Serien wie Game of Thrones. Dennoch zeigen sich die Glücksspiele wie Roulette, Blackjack oder Slots gerade im Bereich der Spielmechaniken selten völlig neu.

Hinzu kommt, dass ebenfalls die Spieleindustrie auf dem Glücksspiel-Sektor neueste Techniken adaptiert. So lassen sich einige Spiele bereits in der Virtual als auch der Augmented Reality genießen. Somit werden wie bei Bing Bong coole Games, schnellste Auszahlungen und ein Top-Service mit einem modernen Spielerlebnis abgerundet. Ebenfalls bietet sich heute die Möglichkeit, live mit anderen zusammenzuspielen. Mit originalem Croupier, echten Gegnern und einem Live-Event wird der Besuch in der physischen Spielbank nahezu überflüssig gemacht.

Somit stehen vor allem die lokalen Anbieter vor Ort vor neuen Herausforderungen, um den Weg in die Digitalisierung nicht vollends zu verpassen. Denn der Digitalisierungsprozess als solches ist noch lange nicht abgeschlossen. Zielgruppe sind vor allem junge Menschen, die durch die Online-Glücksspiele begeistert werden sollen. Schließlich sind sie die Zukunft eines ständig wachsenden Marktes und man darf gespannt sein, was das Online-Phänomen nicht nur in dieser Branche für die Spieler weltweit noch bereithält.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.