nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 14:41 Uhr
10.08.2018
Polizeibericht

Angriff auf Polizeibeamten

Am späten Nachmittag wurde der Polizei in Sangerhausen eine hilflose Person auf einem Radweg am Ortseingang aus Richtung Wallhausen gemeldet. Der junge Mann, der alkoholisiert war, wurde auch angetroffen und auf Grund einer Verletzung am Kopf zur medizinischen Versorgung in eine Klinik verbracht...

In der Klinik verließ der 30-jährige Sangerhäuser den Behandlungsraum und schlug einem Polizeibeamten, der zur Absicherung der Behandlung vor Ort war, ins Gesicht. In der Folge mussten die Beamten Pfefferspray einsetzen und den Mann fesseln. Nach seiner medizinischen Versorgung wurde er in eine Fachklinik eingewiesen. Der verletzte Polizeibeamte musste sich ebenfalls einer ärztlichen Behandlung unterziehen. Die Verletzungen sind jedoch nicht schwerwiegend.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.