nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 16:22 Uhr
11.07.2018
Polizeibericht

Einbrecher und Vandalen waren unterwegs

In einen zwischen Hainrode und Questenberg abgestellten Bauwagen wurde in der vergangenen Nacht eingebrochen. Aus diesem wurden zwei Astscheren, eine Axt, ein Beil sowie ein 5 Liter Kanister mit Benzin entwendet. Der Schaden beträgt ca. 100,- Euro...

An der Landwehr in Eisleben waren in der vergangenen Nacht „Vandalen“ unterwegs. Der Zaun einer Gartenanlage wurde beschädigt, Mülltonnen und Verkehrsschilder umgeworfen. Zur Schadenshöhe gibt es keine Angaben. Auch im Stadtbad gab es Beschädigungen. Dort wurden ein voller Mülleimer und eine Sitzbank in das Badebecken geworfen. Hier entstand Sachschaden von ca. 500,- Euro.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.