nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 17:14 Uhr
16.04.2018
Polizeibericht

Langfinger unterwegs

Unbekannte drangen in der Nacht in ein Bistro in der Halleschen Straße von Roßla ein und entwendeten Bargeld und Unterlagen. Sachschaden wurde nicht angerichtet...

Fahrrad entwendet
Aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Bellebener Straße in Gerbstedt entwendeten Unbekannte ein rotes 28 Zoll Herrenrad mit Einkaufskorb am Gepäckträger. Die Schadenshöhe beträgt 220 Euro.

Diebstahl metallischer Wertstoffe
Vom Grundstück eines Autohauses in Rothenschirmbach entwendeten am Wochenende unbekannte Täter ca. 2t entsorgte Autobatterien und ebenfalls entsorgte Alufelgen. Beides wurde in Entsorgungscontainern aufbewahrt. Der entstandene Gesamtschaden wird mit ca. 2.300 Euro angegeben.

Versuchter Einbruch
In der Nacht zum Montag versuchten unbekannte Täter in eine Eislebener Schule in der Torgartenstraße einzudringen. Bei ihrem Versuch hinterließen die Täter an einer Tür Sachschaden von ca. 500 Euro. Ein eindringen gelang nicht. Augenscheinlich liegen auch keine Diebstahlshandlungen vor.

Diebstahl aus PKW
Aus einem PKW, der nur wenige Minuten ohne Nutzer vor einem Friedhof von Oberröblingen parkte, entwendeten Unbekannte am gestrigen Nachmittag die im Fahrzeug zurück gelassene Handtasche. Die Täter schlugen eine Fahrzeugscheibe ein und entdeckten die im Fahrzeug versteckte Tasche. Mit dieser verschwanden persönliche Dokumente, Handy, und Schlüssel.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.