nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 14:20 Uhr
17.03.2018
Wacker gegen Chemie fällt morgen aus

Schon wieder Spielabsage!

Erneut können die Fans morgen zuhause bleiben. Soeben wurde die Regionalliga-Partie des FSV Wacker 90 gegen Chemie Leipzig abgesagt...

Aufgrund des anhaltenden Wintereinbruchs im Südharz bleibt der Hauptplatz im Nordhäuser Albert-Kuntz-Sportpark weiterhin unbespielbar.

Die für morgen (Sonntag, 18.3.) angesetzte Regionalliga-Partie zwischen dem FSV Wacker 90 und der BSG Chemie Leipzig musste deshalb heute kurzfristig abgesagt werden. Der tiefgefrorene Rasen ist von einer dünnen Schneeschicht überzogen und bietet keine Bedingungen für ein normales Fußballspiel.

In Absprache mit dem NOFV wird das Match auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Der Nachholtermin für das Spiel des 26. Spieltages wird so bald wie möglich bekanntgegeben. Bereits erworbene Eintrittskarten für das Spiel behalten ihre Gültigkeit.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

17.03.2018, 20.18 Uhr
Anonymus84 | Kunstrasen?
Wollen die Profis nicht aufm Kunstrasen spielen oder warum wird dieser größtenteils gemieden?
18.03.2018, 13.40 Uhr
Herr Schröder | Dummes Zeug @Anonymus84
Gegen die BSG Chemie rechnet man mit einigen hundert Gästefans. Von daher darf nur auf einem Platz gespielt werden wo auch eine Fantrennung möglich ist.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.