nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 11:14 Uhr
12.02.2018
Neues von der A 38

Verkehr ist zum Erliegen gekommen

Auf der A 38 Richtung Göttingen ist der Verkehr nach mehreren Unfällen auf winterglatter Fahrbahn zwischen Leinefelde und Landesgrenze Niedersachsen vollkommen zum Erliegen gekommen...


Hier ist die Fahrbahn äußerst glatt. Zwei Lastzüge stehen quer, mehrere Fahrzeuge liegen im Graben oder sind in die Leitplanke gefahren. Es gibt keine Verletzten und handelt sich um mindestens fünf Unfälle.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

12.02.2018, 12.58 Uhr
Rochen | Es kann wohl um diese Jahrzeit...
Schneien??? Es ist wohl kein Winter mehr?
12.02.2018, 15.00 Uhr
Fönix | Eine geradezu pompös ausgestatte Straßenmeisterei
befindet sich unmittelbar an der Anschlussstelle Breitenworbis. Von dort aus erreicht man entweder direkt über die A38 oder über die ehemalige B80 alle Bereiche der A38 im nordwestlichen Thüringen in kürzester Zeit. Ich frage mich, warum der Steuerzahler für solche Paläste Millionen und Abermillionen berappt hat, wenn die öffentliche Hand dann nicht einmal in der Lage ist, wenigstens auf den Hauptstrecken den rechtzeitig angekündigten drei Schneeflocken vorausschauend ein paar Schaufeln Salz entgegen zu werfen.
12.02.2018, 15.10 Uhr
Fönix | Übrigens war ich heute morgen in der Region unterwegs. Auf
den Nebenstrecken waren die privaten Subunternehmer unterwegs und haben rechtzeitig vor dem einsetzenden Schnefall Salz gestreut. Da war alles paletti. Von der TSI habe ich (auch auf der A38) niemanden gesehen. Vielleicht mussten die ja noch irgendwo Konfetti von der Straße schubsen ...
;-)
;-(
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.