nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 18:35 Uhr
18.06.2017
Neues aus Eisleben

Helftaer Jugendfeuerwehr erneut Kreismeister

Jugendfeuerwehr Helfta  (Foto: Privat) Die Helftaer Jugendfeuerwehr ist erneut Kreismeister geworden. Mit diesem Ziel fuhr die Jugendfeuerwehr Helfta zum Kreisausscheid im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr im Friesenstadion in Sangerhausen.

Der Bundeswettbewerb besteht aus zwei Teilen: Dem A-Teil, einer Feuerwehrgrundübung sowie dem B-Teil, ein 400-Meter-Staffellauf mit feuerwehrtechnischen Elementen. In dem Trainings- und Wertungslauf konnten die Jugendlichen ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und ihre Ergebnisse aus dem Training noch übertreffen. Zur Siegerehrung war es dann freudige Gewissheit: Die Jugendfeuerwehr Helfta bleibt im Kreisausscheid der Deutschen Jugendfeuerwehr weiterhin ungeschlagen und konnte ihren Titel als Kreismeister erfolgreich verteidigen. Jetzt freuen sich die Helftaer auf die Deutschen Meisterschaften im September diesen Jahres in Falkensee (Brandenburg).
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.